Es wurden 40 Ergebnisse gefunden.
  1. Rechtsschulen - Eine Diversität in der islamischen Einheit
    Der vorliegende Artikel beschäftigt sich mit dem Thema Rechtsschulen im Islam und ihrer Bedeutung für die Pluralität innerhalb der muslimischen Gemeinschaft. Nach einer allgemeinen Einführung werden die Hauptströmungen, die sich im Laufe der Geschichte etabliert haben, vorgestellt.
  2. Der Koran - Das ewige Buch Gottes im kulturhistorischen Kontext
    Der vorliegende Artikel beschäftigt sich mit dem Thema Koran und dem Koranverständnis im Islam. Nach einer allgemeinen Einführung wird anhand des modernen hermeneutischen Ansatzes von Nasr Hamid Abu Zaid (gest. 2010) ein moderner Blick auf die Heilige Schrift des Islams erörtert.
  3. Feministische Ansätze bei MuslimInnen - Eine Einführung
    Der vorliegende Artikel beschäftigt sich mit dem Thema Feminismus im Islam. Beginnend mit einer Definition des Begriffes werden einige beachtliche Frauenbewegungen des 20. Jahrhunderts angeführt, die sich auf diese Thematik sensibilisiert und dabei große Fortschritte erreicht haben.
  4. Auf gute Nachbarschaft! Vom Recht des Nachbarn/der Nachbarin aus islamischer Perspektive
    Dieser Beitrag befasst sich mit der Bedeutung der nachbarschaftlichen Beziehungen aus islamischer Sicht. Ausgehend von einem diesbezüglich relevanten Koranvers wird mithilfe von Prophetenworten zunächst allgemein auf den Umgang mit den Mitmenschen eingegangen und im Anschluss konkret das Verhältnis zu den NachbarInnen untersucht. Sodann wird der Bezug zu den gegenwärtigen gesellschaftlichen Verhältnissen hergestellt.
  5. Jesus Christus, Sohn der Maria, im Islam
    Dieser Text beschäftigt sich mit Jesus Christus aus islamischer Perspektive. Zunächst wird die Erwähnung Jesu im Koran thematisiert. Auf seine Mutter Maria wird ebenso kurz eingegangen wie auf die Themen Jesu Kindheit, Wundertaten und seine Rolle als Überbringer der göttlichen Botschaft. Außerdem behandelt der Text die Frage der Gottessohnschaft sowie der Kreuzigung.
  6. Frauen vor den Vorhang. Über weibliche Präsenz in der Moschee
    Dieser Beitrag beschäftigt sich mit der Präsenz und der Stellung von Frauen in der Moschee historisch und gegenwärtig betrachtet sowie mit Bestrebungen, die Geschlechtergerechtigkeit in den Moscheegemeinden zu erhöhen.
  7. Muhammad. Der Prophet des Islam
    Dieser Artikel stellt eine allgemeine Einführung in die Biographie Muhammads dar. Zunächst wird auf die verfügbaren Quellen eingegangen, danach werden in chronologischer Abfolge die Lebensabschnitte des Propheten Muhammad skizziert.
  8. Islam in Österreich
    Der vorliegende Artikel behandelt das Thema "Islam in Österreich". Schon vor vielen Jahrhunderten kam Österreich mit dem Islam in Berührung und heute ist er ein fester Bestandteil der Gesellschaft. Bevor im weiteren Verlauf des Artikels die Organisation und Struktur der Islamischen Glaubensgemeinschaft in Österreich skizziert wird, erfolgt eine kurze Darstellung der Geschichte des Islams in Österreich. Abschließend wird auf das neue Islamgesetz von 2015 eingegangen.
  9. Menschenrechte im Islamischen Kontext
    Der vorliegende Artikel behandelt das vieldiskutierte Thema Menschenrechte im islamischen Kontext. Bevor im weiteren Verlauf die Vereinbarkeit von universalen Menschenrechten und dem Islam diskutiert wird, wird auf die verschiedenen Positionen zu diesem Thema eingegangen sowie ein Menschenrechtsprofil dargelegt. Abschließend werden Ansätze zu einer islamisch legitimierten Menschenrechtskonzeption kurz vorgestellt.
  10. Die Jungfrau Maria, die Mutter Jesu, aus muslimischer Perspektive
    Der vorliegende Artikel befasst sich mit der Jungfrau Maria (arab. Maryam), der Mutter Jesu (arab. ʿĪsā), und ihrer Bedeutung für MuslimInnen. Dabei kommt ihre Stellung im Koran, aber auch im Volksglauben zur Sprache. Der Beitrag soll unter anderem zeigen, dass die Ähnlichkeiten zwischen dem Christentum und dem Islam, speziell in Bezug auf Maria, der Mutter Jesu, viel größer sind, als sie oft von außen wahrgenommen werden. Auch wenn Unterschiede vorhanden sind, so liefert das islamische Verständnis von Maria eine solide Basis für ein respektvolles Miteinander zwischen MuslimInnen und ChristInnen.